An dieser Stelle möchten wir die Möglichkeit geben, Wissenschaftlichen Einrichtungen aber auch Stiftungen o.ä. Forschungsprojekte vorzustellen.


Die Stiftung Coloplast verleiht einen Forschungspreis im Bereich Pflege und/oder Medizin. Teilnahmeberechtigt sind alle Fachkräfte des Gesundheitswesens. Die Gewinner sowie ausgesuchte Beiträge werden anlässlich des Bremer  und- und Pflegekongresses im Mai 2016 auf einem Symposium vorgestellt. Die Beiträge werden wie folgt prämiert: Der erste Preis mit 5.000 Euro, der zweite Preis mit 3.000 Euro und der dritte Preis mit 2.000 Euro.

Alle weiteren Informationen zum Thema sowie die Teilnahmebedingungen finden Sie unter www.stiftung-coloplast.de/Forschungspreis. Einsendeschluss für die Beiträge ist der 15. Februar 2016. Die Stiftung wurde im Jahr 1991 von der Coloplast GmbH gegründet. Zweck der Stiftung ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung sowie von Bildung und Erziehung mit Hilfe der Gewährung von Stipendien in den Bereichen Stomaversorgung, Inkontinenzversorgung und Wundversorgung. Die Stiftung ist eine von der Coloplast GmbH unabhängige Institution und unterliegt der Stiftungsaufsicht des Finanzamts der Stadt Hamburg.

Weiterführende Informationen

Die gemeinnützige Stiftung Fondation URGO schreibt in diesem Jahr zum zweiten Mal den Drei- Länder-Preis Diabetischer Fuß in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) sowie den Drei-Länder-Wundpreis aus.

 

Flyer Ausschreibung Drei-Länder-Preis "Diabetischer Fuß"
Pressemitteilung zur Ausschreibung Drei-Länder-Preis "Diabetischer Fuß"

 

Flyer Ausschreibung Drei-Länder-Wundpreis 2015
Pressemitteilung zur Ausschreibung Drei-Länder-Wundpreis 2015

Kontakt

Wundnetz Rheinland-Pfalz e.V.
c/o  Vorsitzende Elke Butzen-Wagner
Franz-August-Becker-Straße 6
55122 Mainz

E-Mail: elke.butzen-wagner@web.de

-------------------------------------

Netzbüro Wundnetz Rheinland-Pfalz e.V.
c/o  mamedicon gmbh
Uwe Imkamp

E-Mail:  u.imkamp@mamedicon.de
mobil:  0172 - 76 17 497